zur ePaper Ansicht

LogReal.Direkt 02.2024

LogReal.Direkt 02.2024

Unsere aktuelle Ausgabe

Unsere aktuelle Ausgabe

Im Kölner Norden entsteht auf 550.000 Quadratmetern Brownfield-Fläche ein neuer Logistik- und Industriestandort. Im April 2024 wurde auf dem Gelände des unter Fusion Cologne bekannten Quartiers ein zweites Bauprojekt vorgestellt, das der Logistikdienstleister Thielemann Group dort realisieren will.

Das Mönchengladbacher Unternehmen Thielemann Group übernimmt auf dem Fusion Cologne-Gelände 100.000 Quadratmeter Grundstücksfläche in Erbbaupacht. Darauf entstehen rund 96.000 Quadratmeter Logistik- und Produktionsfläche in zwei Multi-Level-Immobilien. Die Investitionssumme für beide Objekte beläuft sich auf 140 Millionen Euro.