zur ePaper Ansicht

LogReal.Direkt 02.2022

LogReal.Direkt 02.2022

Unsere aktuelle Ausgabe

Unsere aktuelle Ausgabe

Knapp zwei Jahre nach dem Baustart hat die Briloner BMS Industriebau ein neues Logistikzentrum an die Bilstein Group in Gelsenkirchen übergeben. Die Immobilie des Herstellers und Lieferanten von Ersatzteilen für Pkw und Nutzkraftwagen ist 45.000 Quadratmeter groß – mit einer automatisierten Logistik als Herzstück. Diese ermöglicht nicht nur ein konstant hohes Versandvolumen, es können auch mehr Waren auf der gleichen Fläche gelagert und verarbeitet werden als in einem konventionellen Lager.